Start Allgemein Seitz ist neuer Feuerwehr-Kommandant

Seitz ist neuer Feuerwehr-Kommandant

(WK) Die 146. Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr war etwas ganz Besonderes; Nach 24 Jahren – davon zwölf als Kommandant und zwölf als Vize – stand Hubert Klotz nicht mehr zur Verfügung. Sein Nachfolger wurde der bisherige Schriftführer Karl Seitz. Neuer Vize wurde Anton Schober.
Wegen der Corona-Schutzbestimmungen musste der Jahrtag ohne Gottesdienst und Musik in der eigenen Gerätehalle abgehalten werden. Bei den von Bgm. Enrico Corongiu und seinen Rathaus-Mitarbeitern Herrmann Baier und Josef Stieglmeier geleiteten Neuwahlen wurden fast ausschließlich neue, junge Gesichter in den Vorstand gewählt. Als Novum wurde nach Rücksprache mit der Gemeinde der Posten eines dritten Kommandanten (Josef Hornsteiner ) eingerichtet. „Es wird heute kurz“, versicherte Klotz, „denn wegen Corona stehen nur der Kassenbericht mit Entlastung der Vorstandschaft und die Neuwahlen auf der Tagesordnung.“ Nachdem Kassier Toni Schober bei jeweils fünfstelligen Einnahmen und Ausgaben rund fünftausend Euro Plus aufgezählt hatte, wurde die Vorstandschaft einstimmig entlastet. Kreis-Brand-Inspektor Josef Gschwendtner lobte in seinem Grußwort im Namen von Kreis-Brand-Rat (KBR) Johann Eitzenberger die Wehrmänner für ihren selbstlosen Einsatz.
Rathauschef Corongiu bezeichnete die Versammlung als beispiellos: „Ich bin positiv eingestellt und glaube, dass wir es trotz Corona schaffen. Gerade jetzt seid ihr Feuerwehrleute wichtig. Das weiß die Gemeinde und unsere Bevölkerung. Deshalb ein großes Vergelt’s Gott für euren großen ehrenamtlichen Einsatz.. Der krönende Abschluss dieser denkwürdigen Versammlung war die Ernennung von Hubert Klotz zum Ehrenmitglied und Ehrenkommandant.
Gewählt wurden als erster Kommandant Karl Seitz (für Hubert Klotz), als Zweiter Kommandant Anton Schober (für Stefan Witting) und als Dritter Kommandant Josef Hornsteiner. Dem Feuerwehrverein sitzt Josef Witting junior (bisher Hubert Klotz) vor. Zweiter Vorsitzender ist Matthias Klotz (für Josef Witting), Kassier Franz Klotz (für Anton Schober) und Schriftführer Stefan Fütterer (für Karl Seitz). Beisitzer sind Hannes Kriner (für Leonhard Brennauer) und Christian Sailer (für Andreas Brandner), Fähnrich Florian Witting (für Christian Klotz), Gerätewart James Costa und Fahnenbegleiter Maxi Wurmer (für Josef Witting junior) sowie Thomas Post (für Christoph Mittermeier). Zum Kassenprüfer gewählt wurden Hans Neuner und Josef Witting (für Klaus Thumm).

Most Popular

Glück auf: Bergleute beim Ledersprung

Nach mehreren Jahrzehnten fand auf Anregung von Bgm. Dominik Hiltpolt wieder eine Barbara-Feier der Tiroler Bergleute in Reith statt. Der Bergbau prägte...

Scharnitz startet Sanierung der Porta Claudia

Mit nicht weniger als 20 Tagesordnungspunkten musste sich der Schnitzer Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung auseinandersetzen. Dabei zeigte sich gleich bei mehreren...

Seefeld gibt mehr für Umwelt und Marketing aus

9,7 Mio. Euro umfasst das Budget der TVB Region Seefeld im kommenden Jahr. Den Schwerpunkt setzt man auf Qualitätsverbesserungen, auf zusätzliches Marketing...

Frühbus für Plateau-Pendler

Die Pendler am Seefelder Plateau haben ab 11. Dezember ein Öffi-Angebot mehr: Vom Bahnhof in Scharnitz verkehrt ab 6.07 Uhr ein Frühbus,...

Recent Comments