Start Allgemein Chorsängerin ausgezeichnet

Chorsängerin ausgezeichnet

Anlässlich der Cäcilien-Messe für den Kirchenchor ehrte Präses Pfarrer Mateusz Frau Gerti Kremser für ihre 40-jährige Tätigkeit als Chorsängerin und überreichte ihr im Namen des Bischofs Hermann die Ehrenurkunde. Ebenso wurde Frau Gerti Wanner zu ihrem Jubelgeburtstag gratuliert.
Leider konnte der gesamte Chor coronabedingt nicht singen, was sich sicher so schnell nicht ändern wird. Dafür sang zur Mette ein gemischtes Quartett Weihnachtslieder und zum feierlichen Hochamt am Christtag dirigierte Chorleiterin Renate ein Quartett des Chores (Susi, Mali, Anne Marie und Christof), begleitet von Gabi auf der Orgel. Sie sangen die „Missa Antiqua“ von Leopold Friedl sowie bekannte Weihnachtslieder.

Most Popular

Glück auf: Bergleute beim Ledersprung

Nach mehreren Jahrzehnten fand auf Anregung von Bgm. Dominik Hiltpolt wieder eine Barbara-Feier der Tiroler Bergleute in Reith statt. Der Bergbau prägte...

Scharnitz startet Sanierung der Porta Claudia

Mit nicht weniger als 20 Tagesordnungspunkten musste sich der Schnitzer Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung auseinandersetzen. Dabei zeigte sich gleich bei mehreren...

Seefeld gibt mehr für Umwelt und Marketing aus

9,7 Mio. Euro umfasst das Budget der TVB Region Seefeld im kommenden Jahr. Den Schwerpunkt setzt man auf Qualitätsverbesserungen, auf zusätzliches Marketing...

Frühbus für Plateau-Pendler

Die Pendler am Seefelder Plateau haben ab 11. Dezember ein Öffi-Angebot mehr: Vom Bahnhof in Scharnitz verkehrt ab 6.07 Uhr ein Frühbus,...

Recent Comments