Start Allgemein CSU Wallgau hat gewählt

CSU Wallgau hat gewählt

(WK) Die Jahreshauptversammlung des 1978 gegründeten CSU-Ortsverbandes wird – Corona bedingt – als eine der kleinsten und kürzesten in die Annalen eingehen. Nur elf Wahlberechtigte – immerhin ein Viertel der 44 Mitglieder – waren ins Posthotel von Bernhard Neuner jun. gekommen. Der aktuelle Vorsitzende wurde mit einer auf drei Posten veränderten Vorstandschaft für zwei weitere Jahre im Amt bestätigt.
Als neuer zweiter Stellvertreter neben dem als Wahlleiter fungierenden Ex-Bürgermeister Hansjörg Zahler rückte Florian Holzer für Robert Kuplwieser nach – dieser macht als Beisitzer weiter. Holzer wurde auch als neuer und vom Kreisverband geforderter Digitalbeauftragter installiert.
Den zur Entlastung der Vorstandschaft nötigen Kassenbericht trug Schatzmeister Andreas Mücke vor. „Nach jeweils vierstelligen Einnahmen und Ausgaben schreiben wir weiter schwarze Zahlen.“ Neben der Wahl der Delegierten und Ersatzdelegierten zur Kreisversammlung wurden noch zwei Delegierte für die Wahlen des CSU-Kreisverbandes am Freitag, 5. März in der Bayernhalle in Garmisch-Partenkirchen gewählt.

Most Popular

Seefeld wählt Gemeinderat und Ortschefin

Am 25. Feber 2024 werden in Seefeld der Gemeinderat und die Bürgermeisterin für die nächsten vier Jahre gewählt. Andrea Neuner ist dabei...

Muss TVB bei WM-Geld aushelfen?

Laut einer Pressemeldung Anfang Februar sei die Rückforderung von acht Mio. Euro an Bundes-WM-Förderungen von der Gemeinde Seefeld vom Tisch. Zwei Wochen...

Leutasch plant Vereinsmesse im September

In der jüngsten Leutascher Gemeinderatasitzung standen, ob der Nachwehen des langwierigen Raumordnungsplanes, 22 Tagesordnungspunkte am Programm. Innerhalb von nur eineinhalb Stunden konnte...

Reith denkt laut über Protest in Leithen nach

Geht es nach den Vorstellungen von GR Walter Hasl­wanter, soll Reith wegen möglicher Umfahrungsstaus durch die Fernpassmaut mit drastischen Maßnahmen reagieren: er...

Recent Comments