Start Allgemein Jugendmeister gekürt

Jugendmeister gekürt

Vom 11. bis 16. März schlugen die Nachwuchstalente der österreichischen Tennisszene in Seefeld auf. Mit insgesamt 118 Spielern waren die österreichischen Tennis-Hallenmeisterschaften U18 ein voller Erfolg.
Am Turnier durften nur Tennisspieler mit Spitzensportlerstatus teilnehmen. Bei den Mädchen siegte die Erstgesetzte Tamara Kostic (WTV) gegen Alexandra Zimmer (NÖTV). Bei den Burschen setzte sich der Qualifikant Gregor Hausberger (NÖTV) gegen Jan Kobierski (STTV) durch. Im Doppel waren Jan Kobierski und Tobias Wirlend bzw. Tamara Ristic und Lola Tavcar erfolgreich.

Most Popular

Seefeld kündigte VVT-Verträge

Der Tvb Seefeld und in der Folge auch die Gemeinde haben die bestehenden Verträge mit dem Verkehrsverbund VVT gekündigt. Zusammen bezahlen die...

Wird Leutasch Naturparkgemeinde?

Auf Initiative des Tourismusverbandes Seefeld soll der Naturpark Karwendel künftig auf das Naturschutzgebiet Ahrnspitze erweitert und so auch die Gemeinde Leutasch zur...

Blaha legt Forstzusage vor

Schon ein paar Tage nach der jüngsten Scharnitzer Gemeinderatssitzung, bei der der Gemeinderat Bgm. Isabella Blaha Untätigkeit vorgeworfen hatte, legte die Ortschefin...

Neuleutasch erhält Seefelder Trinkwasser

In Neuleutasch geht seit Jahren die Wasserschüttung der dortigen Quellen zurück. Da auch die Trinkwasserqualität nicht mehr den hygienischen Ansprüchen der Zeit...

Recent Comments