Start Allgemein Raiba eröffnet Nahversorger

Raiba eröffnet Nahversorger

(WK) Am 15. März wurde nach drei Jahren Leerstand ein neuer Lebensmittelmarkt an der Mittenwalder Straße in Wallgau eröffnet. Die Raiffeisenbank Wallgau-Krün hat das Dr. Josef Neuner gehörende Gebäude gepachtet, umgebaut und den neuen Nahversorger eröffnet.
Vorstand Matthias Breith, Aufsichtsratsvorsitzender Albert Neuner und Marktleiter Dominic Kriner mit Belegschaft begrüßten kürzlich die ersten Kunden. Mit dabei war unter anderem Monika Kefer, die Ehefrau des Hausbesitzers: „Das hier angebotene Sortiment an Lebensmitteln, Gemüsen, Getränken und Fleisch“, stellt sie fest, „ist übersichtlich angeordnet und sieht sehr gut aus“.
Einer der ersten an der Kassa von Claudia Kossi war Bürgermeister Bastian Eiter (WWV). „Ich habe eine Brotzeit für die Rathausmitarbeiter besorgt“, sagt der 45-jährige Gemeindechef. „Ich freue mich riesig, denn so ein Laden wie dieser ging uns in Wallgau richtig ab. Hier findet man Produkte für den täglichen Bedarf, deshalb hoffe ich, dass dieser Raiba-Markt gut läuft und von unserer Bevölkerung auch angenommen wird.“
Erleichtert zeigt sich Vorstand Breith: „Wir haben den Markt für unsere Kunden aufgemacht. Die offizielle Eröffnung ist Ende März/Anfang April geplant“. Bis dahin soll noch ein Logo an der Eingangsfront angebracht und eine neue Eingangstür installiert werden.
Als Vorsitzender des Aufsichtsrats hat Neuner den Start verfolgt. „Mich freut es besonders, dass gleich nach dem Öffnen ein reger Kundenandrang herrschte. So darf es ruhig weitergehen. Wir haben ab sofort von Montag bis Freitag jeweils von 8 bis 18 Uhr und Samstag von 8 bis 13 Uhr geöffnet.“

Most Popular

Glück auf: Bergleute beim Ledersprung

Nach mehreren Jahrzehnten fand auf Anregung von Bgm. Dominik Hiltpolt wieder eine Barbara-Feier der Tiroler Bergleute in Reith statt. Der Bergbau prägte...

Scharnitz startet Sanierung der Porta Claudia

Mit nicht weniger als 20 Tagesordnungspunkten musste sich der Schnitzer Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung auseinandersetzen. Dabei zeigte sich gleich bei mehreren...

Seefeld gibt mehr für Umwelt und Marketing aus

9,7 Mio. Euro umfasst das Budget der TVB Region Seefeld im kommenden Jahr. Den Schwerpunkt setzt man auf Qualitätsverbesserungen, auf zusätzliches Marketing...

Frühbus für Plateau-Pendler

Die Pendler am Seefelder Plateau haben ab 11. Dezember ein Öffi-Angebot mehr: Vom Bahnhof in Scharnitz verkehrt ab 6.07 Uhr ein Frühbus,...

Recent Comments