Start Allgemein 2. Runde: CleanUpPlateau Challenge

2. Runde: CleanUpPlateau Challenge

Unter dem Motto „Hinterlasse die Natur sauberer als du diese vorgefunden hast!“ organisieren der Tourismusverband Seefeld sowie die Regionsorte Seefeld, Leutasch, Reith, Scharnitz und Mösern-Buchen von 6. bis 9. Mai 2021zum zweiten Mal in Folge die „CleanUpPlateau Challenge“. Im Zuge des alljährlichen Frühjahrsputzes der TVB-Bauhöfe, wurde bereits einiges an Müll eingesammelt und viele Wander- und Bike-Wege saniert.
An insgesamt vier Tagen findet die Challenge an allen öffentlichen Orten der Region statt. An der Müllsammel-Aktion kann sich jeder ohne Anmeldung und rund um die Uhr freiwillig beteiligen. Im letzten Jahr wurde diese Aktion erstmals gemeinsam von TVB und Gemeinden durchgeführt und verzeichnete einen großen Erfolg für unsere Natur: Insgesamt 2,02 Tonnen Müll wurden von 203 Teilnehmern gesammelt.
Mitmachen lohnt sich! Jede/r TeilnehmerIn mit einer Mindestmenge von fünf Kilo Müll innerhalb der vier Tage erhält nach der Müllentsorgung vom Tourismusverband Seefeld einen Gutschein für „a Schnitzl und a Getränk“.
Alle Infos zur Gutscheinabwicklung erfolgen vor Ort bei den Bauhöfen. Der Essensgutschein im Wert von 15 Euro ist ausschließlich bei Gastronomiebetrieben am Plateau einlösbar, um nicht nur etwas Gutes für die Umwelt, sondern auch für die lokale Wirtschaft zu tun! Je mehr Personen bei dieser Aktion mitmachen, desto größer wird der Gewinn für alle Beteiligten.
Die Müllsäcke können übrigens während des gesamten Aktionszeitraums bei den Gemeinde- und TVb-Bauhöfen abgeholt werden. Handschuhe sind selbst mitzubringen. Die Rückgabe der befüllten Müllsäcke erfolgt dort, wo sie die Behältnisse abgeholt haben

Most Popular

Abfahrtsverbote von der Seefelderstraße

Wie Bürgermeister Jorgo Chrysochoidis aus Leutasch kurz vor Redaktionsschluss dieser OR-Ausgabe mitteilte, gelten voraussichtlich ab Frühjahr am Plateau entlang der gesamten B177...

Nur wenige bei Seefeld-Wahl!

Die Wahlen in Seefeld gingen wenige Minuten vor Drucklegung der PZ mit folgendem Ergebnis zu Ende: Andrea Neuner erhielt 1046 von insgesamt...

Luigi Marcati übt scharfe Kritik am Tvb

Ex-TVB Vorstand Luigi Marcati hat den Mangel an Faschingsverantaltungen in der Seefelder Fußgängerzone zum Anlass genommen, um einen offenen Brief an den...

Freundschaftliches Vergleichsschießen

(WK) Seit über 50 Jahren treffen sich die Schützengesellschaften aus Krün und Wallgau abwechselnd zum Luftgewehr-Vergleichsschießen um den von Georg Schober senior...

Recent Comments