Start Allgemein Höpfeler bereiten Fasnacht vor

Höpfeler bereiten Fasnacht vor

Als hätten sie im Vorhinein von der Pandemie gewusst, melden sich die Höpfeler nach einjähriger Pause wieder zurück. Der Beginn der Faschingszeit nähert sich mit großen Schritten, weshalb sich die Höpfeler bereits mit der Planung der Fasnacht 2022 beschäftigen.
Stattfinden wird diese, sofern es die dann geltenden Corona-Bestimmungen zulassen, am 11. und 12. Februar 2022 wie gewohnt im SKZ Seefeld. Der Ticketverkauf beginnt am 11. 11.2021, wobei vorerst nur ein Teil der Karten freigegeben wird, um bei etwaigen Personenbeschränkungen eine leichtere Anpassung der Bestuhlung vornehmen zu können.
Die Einnahmen der letzten beiden Fasnachtsveranstaltungen ermöglichte eine stolze Spendensumme von 8000 Euro für die Jugendwohlfahrt am Seefelder Plateau. Ein tolles Ergebnis soll auch 2022 wieder erreicht werden.
„Wir werden alles dafür geben, dass die Höpfeler Fasnacht sicher, lustig und sorgenlos wird. Sofern es die Situation im Februar zulässt, freuen wir uns auf zwei unvergessliche Abende“, so die beiden Oberg‘schaftler Christian Raunigger und Philip Mausser. Tickets gibt es unter tickets@hoepfelerfasnacht.at  oder über die Homepage
www.hoepfelerfasnacht.at.
Hö Hö Höpfeler!

Most Popular

Forderung nach Maut am Zirlerberg

Nach ausführlichen Referaten von Bgm. Dominik Hiltpolt und den Gemeinderäten Walter Haslwanter und Maria Gapp gab es bei der Reither Gemeindeversammlung auch...

Aufregung um Nordic Testival!

Zu gleich zwei Krisensitzungen führte vergangene Woche eine Veranstaltung des Tourismusverbandes: Sport Conrad lädt vom 13. bis 15. Jänner über die TVB-Homepage...

Erstmals leitet eine Frau die Bürgermusik

Am Samstag, den 19. November, kam es bei der Bürgermusikkapelle Seefeld zu einer historischen Übergabe der Leitungsfunktion: Langzeitobmann Emil Webhofer legte sein...

Kulinariktempel am Geigenbühel

Das Alpin Resort Sacher am Geigenbühel ist laut Gault & Millau der Aufsteiger des Jahres. Die Kritiker des bekannten Restaurantführers hat die...

Recent Comments