Start Allgemein Erste Baustufe im Entstehen

Erste Baustufe im Entstehen

Mit Baustart der ersten Baustufe der Wohnbebauung Kirchwald in Seefeld will die Gemeinde den aktuellen Wohnbedarf abdecken. Sie hat dafür die Wohnungseigentum als zuverlässigen Partner gewinnen können und versucht in mehreren Baustufen, langfristig den Bedarf für Einheimische abzudecken.
WE-GF DI Walter Soier bedankt sich bei Vize-Bgm. Markus Wackerle, Bauausschuss-Obmann Josef Kneissl sowie Alt-Bgm. Werner Frießer für die gute Zusammenarbeit. Das Grundstück wurde zu den Bedingungen der Tiroler Wohnbauförderung von der Gemeinde zur Verfügung gestellt. Alle Einheiten sind wohnbaugefördert. „Es ist ein großes Glück für eine Gemeinde, wenn Flächen für leistbaren Wohnraum selbst zur Verfügung gestellt werden können. Die monatliche Wohnungsmiete inkl. Betriebs- und Heizkosten liegt bei rund 8,5€/m² zzgl. Tiefgaragenabstellplatz“ so Soier.

Most Popular

“Get2gether” im Mühle-Gastgarten

In Scharnitz auf den Fundamenten des ehemaligen Kulturgasthauses "Alte Mühle" wird auf Initiative von Ex-Bobfahrer DI Prof. Dr. Jochen Buck das neue...

Grenzüberschreitendes Besuchermonitoring

Die Lenkung der Besucher im Grenzraum zwischen Bayern und Tirol soll durch ein Euregioprojekt gestärkt werden.Wenn der Frühling Einzug hält, treibt es...

Hirschabschuss in Reith verlost

Im Rahmen der Neu-Verpachtung der Eigenjagden Reith und Leithen wurde der Gemeinde das Recht eingeräumt, einen kostenlosen Abschuss eines Hirsches der Klasse...

Obstbäume für Entlass-Schüler

An der Grund- und Mittelschule in Mittenwald wurden die „Entlass-Schüler Juli 2024“ mit einem Obstbaum verabschiedet. „Die Idee zu einem Baum als...

Recent Comments