Start Allgemein Seefelder Lions helfen der Ukraine

Seefelder Lions helfen der Ukraine

Der Lionsclub Olympiaregion Seefeld konnte kürzlich beim Clubabend im Alpenhotel in Seefeld drei neue Mitglieder aufnehmen und drei weitere für langjährigen Mitgliedschaft auszeichnen. Außerdem berichtete der Präsident über die Ukrainehilfen des LC Olympiaregion Seefeld, wo sich die schon vor Jahren geknüpften Kontakte in die Ukraine im Zuge von Unterstützungen von Waisenhäusern als sehr wertvoll erwiesen. Damit war garantiert, dass die Hilfen auch tatsächlich bei den betroffenen Menschen ungeschmälert ankommen. Geholfen wurde durch Bezahlung von Treibstoff, von Lebensmitteln und Medikamenten, aber auch mit Hilfeleistungen durch die Beladung der Transportfahrzeuge. Nicht zu vergessen dabei sind die vielen Sachspenden von Bewohnern des Seefelder Plateau, wofür sich der Lionsclub ganz herzlich bedanken möchte.

Most Popular

Kaufleute gegen Kürzungen

Obwohl der Seefelder Gemeinderat im Dezember 2021 den Kaufleuten die Förderung fürs Eventprogramm 2022 zugesagt hat, wurden die Händler nunmehr über eine...

Kracherle Moos wieder offen

Mit Musik und einem tollen Eröffnungsmenu feierte das "Le Terrazze, Trattoria im Kracherlemoos" kürzlich seine Wiedereröffnung. Als neue Betreiber fungieren Thomas Bauer...

Regionales Kindergartenessen

In den Reither Kinderbetreuungseinrichtungen setzt man ab sofort auf nachhaltiges Mittagessen. Es wird von der Karwendelhalle ausgekocht und täglich frisch angeliefert. Bis...

Linienbusse ins Karwendel

Im Tiroler Risstal und am Großen Ahornboden startet die Wandersaison und damit verkehren auch wieder die Busverbindungen ins Tal. Der Bergbus Eng...

Recent Comments