Start Allgemein Reith: Fahrzeugweihe und Ehrungen

Reith: Fahrzeugweihe und Ehrungen

In Reith ging kürzlich ein überaus gelungenes Feuerwehrfest über die Bühne. Im Mittelpunkt stand das neue Löschfahrzeug mit Bergeausrüstung, welches im Rahmen einer Feldmesse beim Musikpavillon gesegnet wurde. Zahlreiche Mittglieder der FFW Reith erhielten Auszeichnungen für ihren ehrenamtlichen Einsatz.
Zwei Tage dauerte das rauschende Feuerwehrfest in Reith. Kdt. Martin Gapp freute sich zum Höhepunkt, der Feldmesse beim Musikpavillon, die Reither Vereine und zahlreiche Abordnungen befreundeter Feuerwehren begrüßen zu können. Auch Landeshauptmann Stv. Josef Geisler, Bgm. Dominik Hiltpolt sowie Landesfeuerwehr-Kdt. DI Alfons Gruber und Bezirks-Kdt. Reinhard Kircher werteten die Veranstaltung durch ihr Kommen auf.
Die Fahrzeugsegnung nahm Pfarrer Mateusz Kierzkowski vor. Als Fahrzeug-Patin fungierte Juniorchefin Kathrin Hueber von der Bäckerei Hueber. Für langjährige Tätigkeit geehrt wurden OV Roland Kluckner (50 Jahre), OBI Rudolf Saurwein, OV Manfred Albrecht und LM Hansjörg Witting (40 Jahre). Das Jugendbetreuerabzeichen erhielt BI Daniel Schöpf und die Verdienstmedaille Stufe 3 Kdt. OBI Martin Gapp.

Most Popular

Glück auf: Bergleute beim Ledersprung

Nach mehreren Jahrzehnten fand auf Anregung von Bgm. Dominik Hiltpolt wieder eine Barbara-Feier der Tiroler Bergleute in Reith statt. Der Bergbau prägte...

Scharnitz startet Sanierung der Porta Claudia

Mit nicht weniger als 20 Tagesordnungspunkten musste sich der Schnitzer Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung auseinandersetzen. Dabei zeigte sich gleich bei mehreren...

Seefeld gibt mehr für Umwelt und Marketing aus

9,7 Mio. Euro umfasst das Budget der TVB Region Seefeld im kommenden Jahr. Den Schwerpunkt setzt man auf Qualitätsverbesserungen, auf zusätzliches Marketing...

Frühbus für Plateau-Pendler

Die Pendler am Seefelder Plateau haben ab 11. Dezember ein Öffi-Angebot mehr: Vom Bahnhof in Scharnitz verkehrt ab 6.07 Uhr ein Frühbus,...

Recent Comments