Start Allgemein Reith: Fahrzeugweihe und Ehrungen

Reith: Fahrzeugweihe und Ehrungen

In Reith ging kürzlich ein überaus gelungenes Feuerwehrfest über die Bühne. Im Mittelpunkt stand das neue Löschfahrzeug mit Bergeausrüstung, welches im Rahmen einer Feldmesse beim Musikpavillon gesegnet wurde. Zahlreiche Mittglieder der FFW Reith erhielten Auszeichnungen für ihren ehrenamtlichen Einsatz.
Zwei Tage dauerte das rauschende Feuerwehrfest in Reith. Kdt. Martin Gapp freute sich zum Höhepunkt, der Feldmesse beim Musikpavillon, die Reither Vereine und zahlreiche Abordnungen befreundeter Feuerwehren begrüßen zu können. Auch Landeshauptmann Stv. Josef Geisler, Bgm. Dominik Hiltpolt sowie Landesfeuerwehr-Kdt. DI Alfons Gruber und Bezirks-Kdt. Reinhard Kircher werteten die Veranstaltung durch ihr Kommen auf.
Die Fahrzeugsegnung nahm Pfarrer Mateusz Kierzkowski vor. Als Fahrzeug-Patin fungierte Juniorchefin Kathrin Hueber von der Bäckerei Hueber. Für langjährige Tätigkeit geehrt wurden OV Roland Kluckner (50 Jahre), OBI Rudolf Saurwein, OV Manfred Albrecht und LM Hansjörg Witting (40 Jahre). Das Jugendbetreuerabzeichen erhielt BI Daniel Schöpf und die Verdienstmedaille Stufe 3 Kdt. OBI Martin Gapp.

Most Popular

Kaufleute gegen Kürzungen

Obwohl der Seefelder Gemeinderat im Dezember 2021 den Kaufleuten die Förderung fürs Eventprogramm 2022 zugesagt hat, wurden die Händler nunmehr über eine...

Kracherle Moos wieder offen

Mit Musik und einem tollen Eröffnungsmenu feierte das "Le Terrazze, Trattoria im Kracherlemoos" kürzlich seine Wiedereröffnung. Als neue Betreiber fungieren Thomas Bauer...

Regionales Kindergartenessen

In den Reither Kinderbetreuungseinrichtungen setzt man ab sofort auf nachhaltiges Mittagessen. Es wird von der Karwendelhalle ausgekocht und täglich frisch angeliefert. Bis...

Linienbusse ins Karwendel

Im Tiroler Risstal und am Großen Ahornboden startet die Wandersaison und damit verkehren auch wieder die Busverbindungen ins Tal. Der Bergbus Eng...

Recent Comments