Start Allgemein Vicky im Tennis Europe Finale

Vicky im Tennis Europe Finale

Viktoria Soier ging beim U14 Tennis Europe Turnier in Birkerød/Kopenhagen (Dänemark) an den Start. Im Einzel verbuchte sie bereits den Einzug ins Viertelfinale, im Doppel musste sie sich erst im Finale mit ihrer spanischen Partnerin Anna Orlando (Spanien) geschlagen geben.
Soier ist damit erst die dritte Österreicherin des Jahrgangs 2008, die ein Tennis Europe Finale erreicht. Auch für sie ist es ihr bisher größter Erfolg.
Die sympathische Seefelderin erkämpfte sich bereits bei zwei vorangegangenen Turnieren in Nikosia und Paphos Aphrodite Hills in Zypern im Doppel den Einzug in das Semifinale. Jetzt hat es in Dänemark erstmals mit einem Finaleinzug geklappt. Nach einem kurzzeitigen Rückfall in der Jahrgangsrangliste 2008 wegen einer Coronaerkrankung, konnte sie sich mit diesen tollen Leistungen jetzt wieder auf Platz 229 nach vorne kämpfen. Ein toller Erfolg, wie auch die PZ Redaktion meint!

Most Popular

Seefeld Village – statt Camp Alpin

2018 kaufte TBA II von Louis Beuker den Seefelder "Camp Alpin" und stellte im Seefelder Gemeinderat ein Projekt vor, mit dem man...

KEW und Leutasch wollen Wasserkraft aus „Geisterklamm“

Zum Wasserkraft-Projekt an der Leutascher Ache der Touristikverein Mittenwald gemeinsam mit KEW-Werksleiter Matthias Pöll zu einem Informationsabend. 35 Interessierte, insbesondere Anrainer, Grundstückseigentümer...

Topbewertung für Alpinresort Sacher

Das höchstgelegene Sacher, das Alpin Resort Sacher Seefeld, ist laut dem Ranking von 101 Hotels unter den besten Luxury Hideaways Österreichs und...

Firstfeier beim neuen MiniM

Vor wenigen Stunden fanden sie sich Vertreter der Alpenländische – Gemeinnützige Wohnbaugesellschaft, der Firm MPreis, Planer, Baufirmen und Gemeindevertreter beim alten Zollhaus...

Recent Comments