Start Allgemein Gelebte Leidenschaft im Schmuckkastl

Gelebte Leidenschaft im Schmuckkastl

Die Gebrüder Jürgen und Stefan Armbruster führen nun schon in vierter Generation in der Seefelder Fußgängerzone die Familiengeschichte for: Jürgen als Juwelier und Stefan als Goldschmied.
Eine Kombination, die zum Erfolg führt, denn dadurch können individuelle Anfertigungen und Reparaturen aller Art angefertigt werden. 2021 hat das Brüderpaar zum zweiten Mal den Schmuckstars Award erhalten und wurde als „Klassischer Juwelier“ des Jahres ausgezeichnet.
„Die Firma Armbruster in Seefeld ist ein Vorzeigebetrieb in unserer Region. Ich freue mich, dass wir solche Traditionsbetriebe in unserer Region haben, die durch ihre langjährige Firmengeschichte und ihren Einsatz für Wertschöpfung sorgen“, zeigt sich die WB-Bezirksobfrau Labg. Cornelia Hagele bei ihrem kürzlich abgehaltenen Seefeld-Besuch stolz.

Most Popular

Glück auf: Bergleute beim Ledersprung

Nach mehreren Jahrzehnten fand auf Anregung von Bgm. Dominik Hiltpolt wieder eine Barbara-Feier der Tiroler Bergleute in Reith statt. Der Bergbau prägte...

Scharnitz startet Sanierung der Porta Claudia

Mit nicht weniger als 20 Tagesordnungspunkten musste sich der Schnitzer Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung auseinandersetzen. Dabei zeigte sich gleich bei mehreren...

Seefeld gibt mehr für Umwelt und Marketing aus

9,7 Mio. Euro umfasst das Budget der TVB Region Seefeld im kommenden Jahr. Den Schwerpunkt setzt man auf Qualitätsverbesserungen, auf zusätzliches Marketing...

Frühbus für Plateau-Pendler

Die Pendler am Seefelder Plateau haben ab 11. Dezember ein Öffi-Angebot mehr: Vom Bahnhof in Scharnitz verkehrt ab 6.07 Uhr ein Frühbus,...

Recent Comments