Start Allgemein Viele bei Scharnitzer Jungbürgerfeier

Viele bei Scharnitzer Jungbürgerfeier

Die Gemeinde Scharnitz hat nach einigen Jahren Pause am 5. November wieder eine Jungbürgerfeier abgehalten. 37 Jungbürger dokumentierten durch ihre Anwesenheit das große Interesse an der Feier. Nach dem Gruppenfoto, dem Sektempfang im Gemeindesaal und dem feierlichen Jungbürgergelöbnis ging man in die Pfarrkirche. Nach dem Wortgottesdienst übersiedelten die jungen Leute in die Alte Mühle in Scharnitz, wo man den gelungenen Abend mit Essen und Getränken gesellig ausklingen ließ.

Most Popular

Abfahrtsverbote von der Seefelderstraße

Wie Bürgermeister Jorgo Chrysochoidis aus Leutasch kurz vor Redaktionsschluss dieser OR-Ausgabe mitteilte, gelten voraussichtlich ab Frühjahr am Plateau entlang der gesamten B177...

Nur wenige bei Seefeld-Wahl!

Die Wahlen in Seefeld gingen wenige Minuten vor Drucklegung der PZ mit folgendem Ergebnis zu Ende: Andrea Neuner erhielt 1046 von insgesamt...

Luigi Marcati übt scharfe Kritik am Tvb

Ex-TVB Vorstand Luigi Marcati hat den Mangel an Faschingsverantaltungen in der Seefelder Fußgängerzone zum Anlass genommen, um einen offenen Brief an den...

Freundschaftliches Vergleichsschießen

(WK) Seit über 50 Jahren treffen sich die Schützengesellschaften aus Krün und Wallgau abwechselnd zum Luftgewehr-Vergleichsschießen um den von Georg Schober senior...

Recent Comments