Start Allgemein Zwei GR-Listen, eine Kandidatin

Zwei GR-Listen, eine Kandidatin

Am vergangenen Freitag endete die Frist zur zur Bewerbung für die Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen in Seefeld und es gab keine Überraschungen mehr: Es stellen sich zwei Listen (“Seefeld bewegen” und “Aktiv für Seefeld”) sowie eine Bürgermeisterkandidatin (Andrea Neuner) der Wahl. Andrea Neuner steht damit bereits 30 Tage vor der Wahl als Seefelder Bürgermeisterin fest.
Obwohl der Wahltermin am 25. Feber von der Behörde sehr früh angesetzt wurde, gelang es beiden Gruppierungen ihre Wahlvorschläge gut aufzufüllen. “Seefeld bewegen” und “Aktiv für Seefeld” reichten je 30 Kandidaten (maximale Anzahl an Interessenten) ein. Letztlich werden aus diesen 15 Kandidaten in den Gemeinderat einziehen und werden, so es nicht neuerlich zu einem Rücktritt des Gemeinderats kommt – bis Feber/März 2028 ihr Amt ausüben.
Alexander Schmid von “Aktiv für Seefeld brauchte einen Wahlvorschlag mit folgender Reihung ein: 1. Alexander Schmid, 2. Anton Hiltpolt, 3. Wolfgang Riese, 4. Thomas Knuchel, 5. Stephanie Frezzini, 6. Reinhard Haselwanter, 7. Oswald Gapp, 8. Martin Seyrling und 9. Markus Daschil, 10. Anita Hiltpolt.
Hier die Reihenfolge der Liste “Seefeld bewegen” von Andrea Neuner: 1. Andrea Neuner, 2. Julia Nairz, 3. Hannes Norz, 4. Frank Ritzinger, 5. Daniel Dreier, 6. Christina Norz, 7. Helmut Sackl, 8. Günther Prantl, 9. Gerhard Neuner, 10. Michaela Stark.

Most Popular

Seefeld wählt Gemeinderat und Ortschefin

Am 25. Feber 2024 werden in Seefeld der Gemeinderat und die Bürgermeisterin für die nächsten vier Jahre gewählt. Andrea Neuner ist dabei...

Muss TVB bei WM-Geld aushelfen?

Laut einer Pressemeldung Anfang Februar sei die Rückforderung von acht Mio. Euro an Bundes-WM-Förderungen von der Gemeinde Seefeld vom Tisch. Zwei Wochen...

Leutasch plant Vereinsmesse im September

In der jüngsten Leutascher Gemeinderatasitzung standen, ob der Nachwehen des langwierigen Raumordnungsplanes, 22 Tagesordnungspunkte am Programm. Innerhalb von nur eineinhalb Stunden konnte...

Reith denkt laut über Protest in Leithen nach

Geht es nach den Vorstellungen von GR Walter Hasl­wanter, soll Reith wegen möglicher Umfahrungsstaus durch die Fernpassmaut mit drastischen Maßnahmen reagieren: er...

Recent Comments